Visioform: Lebenshilfe und PublikationenUlla-Sebastian.de: Training, Coaching und SupervisionFernkurse-fuers-leben.de: Fernkurse für ein bewusstes, erfülltes Leben
Blog Visioform AkutellBücher & VerkaufBuchempfehlungenKontakt



Buch Leiblichkeit

Ulla Sebastian

Leiblichkeit , Sexualität und Weiblichkeit

Die heimliche Gleichung

Original: Alternativverlag für Wissenschaft, Literatur und Praxis. 1988

Ebuch-Neuauflage 2007

Ebuchausgabe zum Preis von Euro 13,00

Ein Ebuch ist ein elektronisches Buch im pdf-Format, das Sie ausdrucken oder auf Ihrem Bildschirm lesen können. Sie können dabei über das Inhaltsverzeichnis direkt auf Kapitel und Unterkapitel zugreifen und über die Suchfunktion das Buch nach Stichworten durchsuchen. Die Originalausgabe als Druckexemplar ist vergriffen

Klicken Sie hier für die Direktbestellung über Visioform

Eine persönliche Botschaft von Dr. Ulla Sebastian:



Liebe Freunde

Leiblichkeit, Sexualität und Weiblichkeit: Faszination und Bedrohung schwingen in diesen Worten mit, die in unserer Kultur auf subtile Art gleichgesetzt, verdrängt und abgespalten werden.

Auf meiner Suche nach meiner eigenen Leiblichkeit, Weiblichkeit und Sexualität habe ich mich intensiv mit den lebensgeschichtlichen Hintergründe dieser heimlichen Gleichung auseinander gesetzt: die Macht der "frühen" Mutter, an der sich das sinnliche Verhältnis zur Welt formt und die die weibliche und männliche Lust in unterschiedlicher Weise ausprägt.

Die Angst vor der sexuellen Lust und der allmächtigen Mutter hat jedoch noch tiefere Gründe: die Erfahrung der Sterblichkeit des Leibes und der zerstörerischen Macht der Naturgewalten.

In diesem Buch untersuche ich, welche kulturellen und individuellen Strategien Frauen und Männer entwickelt haben, um die Bedrohung zu bannen, die von der "verschlingenden" Mutter und dem "unmässigen" Leiblichen ausgehen.

An drei Beispielen: Magersucht, Gewalt gegen Frauen und AIDS zeige ich auf, zu welchen Extremen die 'heimliche' Gleichung führen kann. Diese Beispiele sind heute so aktuell wie in den Achtziger Jahren, als ich das Buch schrieb.

Und auch die damals aufgezeigten Lösungen der "Entheimlichung" der Gleichung haben leider an Aktualität nichts verloren. Die Mühlen der Veränderung mahlen langsam.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen eine fruchtbare Lektüre

Dr. Ulla Sebastian

 

Klicken Sie hier für eine Leseprobe

Klicken Sie hier für die Direktbestellung über Visioform

Seitenanfang

 

INHALTSVERZEICHNIS

I Einleitung

II Lebensgeschichtliche Erfahrungen:
Die Vermittlung der heimlichen Gleichung

1. Erfahrungen der frühen Kindheit: Leiblichkeit und Weiblichkeit
2. Die oedipale Konfliktsituation: Heterosexualität und Homoerotik
3. Weibliche und männliche Lust

III Menschliche Grundbedingungen der heimlichen Gleichung

4. Leiblichkeit, Sexualität und Tod
5. Naturgewalt und Weiblichkeit

IV Kulturelle Bewältigungsformen der heimlichen Gleichung

6. Die patriarchal-bürgerliche Variante: Die Kontrolle der Natur, des Weibes, der Sexualität
7. Die technologisch-rationale Variante: Die Abspaltung des Leibes, des Weibes, der Sexualität

V Individuelle Bewältigungsformen der heimlichen Gleichung

8. Weibliche Strategien: Zwischen Muttern und Weibchen
9. Männliche Strategien: Zwischen Supermann und Softi

VI Die un-heimliche Gleichung

10. Magersucht: Der mißlungene Triumph des Geistes über das 'gierige' Fleisch
11. Gewalt gegen Frauen: Die gewalt(ät)ige Liebe, die gewalt(ät)ige Lust
12. AIDS: Die Exkorporation der sündigen Lust

VII Die Ent-heimlichung der Gleichung

13. Die Aneignung des Leibes
14. Die Aneignung des Femininen
15. Die Aneignung der Sexualität

VIII Jenseits der Gleichung



Dr. Ulla Sebastian Ressourcen fürs Leben
Stettiner Str. 3
59174 Kamen
Tel: +49 (0) 23 07 7 35 45
Fax: +49 (0) 2307 55 30 03
Email:
info@ulla-sebastian.de


Kontaktformular | Blog | Bücher & Verkauf | Buchempfehlungen | Impressum


Weitere Webseiten:

Fernkurse-fuers-leben.de | Ulla-Sebastian.de | Blog Visioform Aktuell


Copyright Dr. Ulla Sebastian / Visioform © 2004-2013. Alle Rechte vorbehalten.