Wie Kinder die Welt sehen

09 Mrz 2012
Von

Erkenntnisse aus Schulaufsätzen
2. Grundschulklasse

„Die Bibel der Moslems heißt Kodak.“

Wir gingen mit unserer Lehrerin im Park spazieren. Gegenüber dem Park war ein Haus, wo die Mütter ihre Kinder gebären. Eine Gebärmutter schaute aus dem Fenster und winkte uns zu.

Der Papst lebt im Vakuum.

In Frankreich hat man die Verbrecher früher mit der Gelatine hingerichtet.

Mein Papa ist ein Spekulatius. Der verdient ganz viel Geld an der Börse.
(Vor allem an Weihnachten…)

Bei uns dürfen Männer nur eine Frau heiraten. Das nennt man Monotonie.
(Frustrierend, wenn schon die Zweitklässler so denken…)

Bei uns hat jeder sein eigenes Zimmer. Nur Papi nicht, der muss immer bei Mami schlafen.
(ein schlimmes Schicksal!)

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.

Suchen

Blog Kalender

August 2014
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archiv